Informationen über den Hersteller
Calle 23 - 100% Agave
Blanco, Reposado, Anejo

Kreiert wurde Calle 23 von der Biochemikerin Sophie Decobecq. Damit ist sie eine der wenigen weiblichen Tequilaras. Ihre Expertise spiegelt sich vor allem in der sorgfältigen Auswahl der verwendeten Hefen wider, die speziell auf die Lagerzeit der Tequilas abgestimmt werden. Calle 23 wird in Zapotlanejo (Jalisco), im östlichen Hochland des Agavenanbaugebiets hergestellt. Die Bodenbeschaffenheit bringt hier besonders fruchtige und süße Agaven hervor, die zwischen 7 und 10 Jahre wachsen und in Kleinserien zu Calle 23 Tequila verarbeitet werden.

 

" ... besonders fruchtige und süße Agaven ... "

 

Produktvarianten

Info

Kein Booklet zu diesem Produkt vorhanden

Bildergalerie