Produktinformationen

Es gibt so vieles, das aus Mexiko seinen Weg in die weite Welt gefunden hat und das zum Teil auch aus dem mexikanischen Sprachgebrauch in andere Sprachen eingeflossen ist. Man denke nur einmal an Chilischoten und Avocados. Daneben hat man auch den Namen der Guave-Frucht indirekt den Mexikanern zu verdanken. Die Guava hat in Süd- und Mittelamerika ihren Ursprung und wird im Spanischen als "guayaba" bezeichnet. Wer Lust auf das Obst in ganz besonderer, typisch mexikanischer Form hat, kann sich für La Costeña Ate de Guayabe entscheiden. Die leckere Paste aus der Guave-Frucht ist genau das Richtige für alle, die sich den exotischeren Früchten zuwenden wollen.

Die köstliche La Costeña Ate de Guayabe Paste kommt dem Geschmack von reifen Guaven sehr nahe und macht Lust auf mehr. Die Früchte weisen im reifen Zustand eine hellgrüne Farbe auf, wobei das Fruchtfleisch je nach Guavensorte weiß oder rosa bis pink ist. Auch zu erfrischendem, süßem Fruchtsaft kann sie verarbeitet werden. Da Guaven nur sehr selten im Handel zu kaufen sind, haben Sie mit der praktischen Guava-Paste von La Costeña aus Mexiko immer Ihre neue Lieblingsfrucht zur Hand. In der Dose zu 700 g erhältlich, ist die Fruchtpaste mit dem süßlichen Geschmack genau das Richtige, um Süßspeisen aller Art damit zu verfeinern. Sie passt beispielsweise zu Fruchtsalat oder Speiseeis und kann als authentische Nachspeise zu mexikanischer Kost gereicht werden.

" Die Guava schmeckt im Grunde wie eine Mischung aus Erdbeere und Birne und wird im reifen Zustand – weder zu weich noch zu hart – von Menschen in vielen tropischen Ländern gern verzehrt."

 

Produktinfo

Hersteller:
Keine Produktspezifikation zu diesem Produkt vorhanden
Keine Pressemitteilungen zu diesem Produkt vorhanden