Produktinformationen

Negros ist nicht nur eine Insel der Philippinen, eine Fruchttraube und eine Spitzmaus, sondern auch der spanische Name für die Schwarze Bohne, wie sie in der mexikanischen Küche unumgänglich ist. Schwarze Bohnen – und Braune Bohnen wie Bayo – sind eine der Grundlagen der lateinamerikanischen Kost und werden auf vielseitige Weise eingesetzt. Sie gelten als sättigend und nährstoffreich und kommen vor allem in der Form von Bohnenmus zum Einsatz. Aber auch die ganzen Bohnen werden gern gekauft und genutzt, speziell weil sie etwas mehr Freiheit bei der Zubereitung und beim Servieren und Garnieren bieten. Wir empfehlen die Dose La Costeña Schwarze Bohnen ganz vom mexikanischen Spezialisten für Lebensmittelkonserven, der in seiner Kategorie der Marktführer ist und den Exportmarkt beherrscht.

La Costeña Schwarze Bohnen ganz sind aufgrund ihrer dunklen Farbe ein Blickfang und lassen sich gekonnt durch Mole, Salsas und Saucen in Szene setzen. Kennzeichnend für die Schwarzen Bohnen aus Mexiko ist, dass sie schon vorgekocht wurden und daher schnell einsatzbereit und unkompliziert sind. Die ballaststoffreichen, proteinhaltigen Negros-Bohnen sind das A und O, wenn Sie typisch mexikanische Speisen zubereiten wollen (sowohl als Experte als auch als Laie).

"Sie passen wunderbar zu Burritos, Reisgerichten, Eiern, Fleischgerichten und Chimichangas und können auf Wunsch selbst zu Bohnenmus verarbeitet oder ganz verwendet werden"

 

Produktinfo

Hersteller:
Keine Produktspezifikation zu diesem Produkt vorhanden
Keine Pressemitteilungen zu diesem Produkt vorhanden