Detailinformationen
Rum - Ron Prohibido Gran Reserva
40% Vol., 700ml

Die Veröffentlichung von El Ron Prohibido 15 (Der Verbotene Rum) bedeutet die Rückkehr eines mexikanischen Rums mit einer einzigartigen und geschmackvollen Geschichte.
Sowohl Rum-Kenner als auch Mixologen können es gar nicht erwarten, diese einzigartige Spirituose in die Finger zu bekommen, die sie bisher nur vom Hörensagen kannten. Obgleich der El Ron Prohibido in die Produktkategorie Rum gehört, macht sein ganz spezieller, ureigener Reifeprozess ihn zu einer exquisiten Spirituose, die man als Klasse für sich betrachten sollte.
Mit seinen komplexen Aromen und seinem unverwechselbaren, weichen, süßen Geschmack ist er wirklich etwas ganz Besonderes. Er verkörpert eine Evolution von Rum und eine Revolution in der Welt der Premium-Spirituosen.

Die Geschichte

Während des 17. Jahrhunderts erreichten spanische Schiffe Mexiko, die Fässer mit süßem Passito (aus überreifen Trauben gekelterter Wein) an Bord hatten. Statt die Fässer leer zurückzuschicken, füllte man sie mit mexikanischem Rum, der als "Chinguirito" bezeichnet wurde. Die lange Heimreise wirkte sich auf faszinierende Weise auf den Rum aus. Während seiner Reise zurück nach Spanien (nach einem Zwischenstopp in Havanna, Kuba), verliehen die Fässer dem Chinguirito aromatische und komplexe Noten, die den Rum so schmackhaft und großartig machten, dass er sich rasend schnell verkaufte und alle anderen Rums in Spanien hinter sich ließ. Der Rum – wegen dem Zwischenstopp in Habana als Habanero bekannt – wurde rasch so beliebt, dass er als eine Bedrohung für die spanische Spirituosenindustrie angesehen wurde und Felipe V De Borbón, König von Spanien, ein Verbot über ihn aussprach. Seine Produktion in der Neuen Welt wurde rund ein Jahrhundert lang als illegal angesehen.


Verkostungsnotizen zum El Ron Prohibido 

Probieren Sie den leckeren, exotischen Rum, der nicht mit anderen dunklen Rums verglichen werden sollte.
• Farbe: dunkelbraun mit leuchtend roten Reflexen
• Aroma: süße Noten von Holz und Rosinen, Kastanien und Backpflaumen
• Abgang: lang und seidig weich, mit Noten von Trockenfrüchten, Vanille, Schokolade und Kaffee sowie mit einem Hauch von Karamell

 

"El Ron Prohibido – nicht wegen seiner Schärfe wie die Chilischote, sondern wegen seiner Geschichte als Habanero bezeichnet – ist längst nicht mehr verboten."

 

Produktinfo

Keine Pressemitteilungen zu diesem Produkt vorhanden